Sachausschuss Caritas

Caritas bedeutet Nächstenliebe und ist damit die Grundlage ehrlichen christlichen Handelns.

Der Caritasausschuss des Pfarrgemeinderates besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern und ist nicht zu verwechseln mit  "der Caritas", also dem Caritasverband des Kreisdekanats Euskirchen, bei dem auch bezahlte Mitarbeiter angestellt sind. 

Das Ziel des Caritasausschussses ist es, hier in Euskirchen Not wahrzunehmen und da zu helfen, wo es möglich ist.

Seine Arbeit finanziert sich im Wesentlichen aus Spenden.

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat findet im Pfarrzentrum am Kahlenturm, dem sogenannten Lotsenpunkt eine "Sprechstunde" statt. Dabei werden Gespräche angeboten, Hilfsbedarf ermittelt und vielerlei Unterstützung materieller, ideeller und lebenspraktischer Art angeboten.

 

 

Leiterin des Arbeitskreises:

Frau Waltraud Leymann                                                                         leymann.w@gmx.de

 

Ansprechpartner im Pfarrgemeinderat:

Frau Christa Sauder 

 

Rückblick Lotsenpunkt der Stadtpfarrei St. Martin Euskirchen

 

Von der Flut im Juli war auch das Pfarrzentrum betroffen, so dass die Räume der Gemeinde-Caritas erstmal nicht genutzt werden konnten.

 

Glücklicherweise wurden uns die Räume in der vorherigen Rendantur am Herz Jesu Vorplatz als Ausweichquartier angeboten. Dieses haben wir gerne in Anspruch genommen, so dass keine Sprechstunde ausfallen musste.

Darüber waren wir sehr glücklich!

 

Die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung nach der Flut war sehr groß, davon hat auch unser Lotsenpunkt profitiert. Wir konnten dadurch vielen Betroffenen unbürokratisch und schnell helfen.

 

Weiterhin wird der Lotsenpunkt der Gemeinde-Caritas regelmäßig durch Sach-, Lebensmittel- und Hygienemittel-Spenden der Kitas St. Matthias und Herz Jesu unterstützt.

Finanzielle Unterstützung erhalten wir auch durch die Daufenbach-Stiftung, so dass wir unseren Besuchern z.B. zu Weihnachten und Ostern eine zusätzliche Freude bereiten können.

Grundsätzlich wird der Lotsenpunkt der Gemeinde-Caritas durch Spenden finanziert, die hauptsächlich bei der Spendenaktion in der Vorweihnachtszeit gesammelt werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender, ohne Ihre Hilfe wäre ein Projekt wie der Lotsenpunkt der Gemeinde Caritas nicht möglich.

 

Zu Weihnachten konnten wir an unsere Besucher eine Weihnachtstasche mit Lebensmitteln und einer Überraschung verteilen.

 

Im Januar 2022 sind wir wieder zurück in die alten Räumlichkeiten im Pfarrzentrum gezogen.

 

Wir freuen uns auch im Jahr 2022 den Lotsenpunkt am 2. und. 4. Freitag im Monat im Pfarrzentrum St. Martin am Kahlenturm anbieten zu können.

 

Wir freuen uns mit unseren Besuchern auf das Jahr 2022!

 

 

Termine Lotsenpunkt in 2022

 

14. und 28. Januar

11. und 25. Februar

11. und 25. März

08. und 22. April

13. und 27. Mai

10. und 24. Juni

08. und 22. Juli

12. und 26. August

09. und 23. September

14. und 28. Oktober

11. und 25. November

09. und 16. Dezember